Verkaufsoffener Sonntag

Nutzen Sie das vielfältige Angebot an Boutiquen und Geschäften!
Genießen Sie die gemütliche Atmosphäre, gute Beratung und kaufen Sie ein - Sonntags!

Verordnung des Landkreises Osnabrück

Coronavirus / 17.04.2020

Liebe Gäste, liebe Kunden, liebe Freunde Bad Essens.

Ab Montag, 20.04., gelten erste Lockerungen der Verhaltensmaßregeln; über allem steht nach wie vor die Anstrengung, eine unkontrollierte Ausbreitung des Virus einzudämmen bzw. zu verhindern. Bitte bleiben auch
Sie persönlich diszipliniert, vorsichtig und umsichtig.
 Hier die für die Gewerbetreibenden und Einzelhändler wichtigen Maßnahmen im Überblick:

  • Kontaktverbote, Hygiene- und Abstandsregeln bleiben vorerst in Kraft;
  • Restaurants, Cafés und Hotels bleiben vorerst für den Besuch geschlossen;
    Bestell- und Lieferservices können fortgesetzt werden;
  • Ladengeschäfte bis zur Größe von 800qm dürfen ab 20.04. unter engen
    Hygieneregeln wieder öffnen;
  • Frisöre können voraussichtlich ab 06.05. wieder öffnen;
  • Großveranstaltungen sind bis mind. 31.08. abgesagt.
     
  • das Tragen von Masken wird eindringlich empfohlen, besonders beim
    Einkauf und in Bussen und Bahnen;
  • Urlaubsreisen sind zu vermeiden;

->  Link zur niedersächsischen Verordnung vom 17.04.2020


Der Landkreis Osnabrück hat die Hygieneregeln und -empfehlungen für den Einzelhandel veröffentlicht. Im Wesentlichen gilt:

  • das Abstandsgebot vom min. 1,5m zum nächsten Kunden oder zum Verkäufer;
  • als Regel maximal 1 Kunde pro 10qm Verkaufsfläche gleichzeitig im Laden.

->  Link zu den Hygieneregeln und -empfehlungen des Landkreises Osnabrück vom 17.04.2020

Wir bitten alle Einzelhändler und Kunden, im eigenen Interesse diese Regelungen zu beachten. Bleiben Sie gesund und schützen Sie auch Ihre Kunden.
 

Ihr Jens Strebe
Vorsitzender des Gewerbevereins

www.badessen.de
www.landkreis-osnabrueck.de/coronavirus
www.osnabrueck.ihk24.de
www.niedersachsen.de/coronavirus
www.bundesregierung.de
www.rki.de